Hilfsangebote

Elternaktivierende Kurzzeitunterbringung

Die Elternaktivierende Wohngruppe nach § 34 SGB VIII dient der befristeten Unterbringung von Kindern im Alter von null bis sechs Jahren in Krisensituationen. Dabei wird gleichzeitig Krisenclearing mit intensiver Elternarbeit zur Einschätzung der Gefährdungslage des Kindes/der Kinder, ggf. auch aufsuchend im elterlichen Umfeld durchgeführt.

Alle Eltern sollen an der Tagesstruktur der Wohngruppe teilnehmen; eine gemeinsame Aufnahme von Eltern und Kindern ist möglich. Die ressourcenorientierte Elternaktivierung in Form von intensiver Elternarbeit dient zur Klärung der Rückkehroptionen. Die Hilfe sollte einen Zeitraum von drei Monaten nicht überschreiten.

Indikationen

  • Zusammenbruch der Alltagsbewältigung durch andauernde hohe emotionale Belastung und den Verlust des psychischen Gleichgewichtes
  • Überforderungsgefühle, die zu einer groben und unangemessenen Strenge oder einer ausgeprägten Überforderung und Hilflosigkeit im Erziehungsverhalten führen, da die erlernten Bewältigungsstrategien für bestimmte Konfliktsituationen nicht mehr ausreichen
  • Massive Partnerschaftskonflikte und häusliche Gewalt zwischen den Bezugspersonen
  • Extrembelastungen und erlebte traumatisierende Situationen (Gewalt und Missbrauch, plötzliche Schicksalsschläge wie Trennung, Tod, Unfall, Krankheit)
  • Fehlende Tagesstruktur und eingeschränkte elterliche Verantwortung aufgrund eines Mangel an Reife in der persönlichen Entwicklung oder Suchtmittelmissbrauch
  • Informations- und Kommunikationsdefizite sowie Mangel an individuellen, sozialen und familialen Ressourcen, die die Familie oder einzelne Familienmitglieder bei der Krisenbewältigung unterstützen könnten.

Ansprechpartner:innen

Sabine Koch-Dames
Pädagogische Leitung
Tel.: (030) 417 49 60
Fax: (030) 41 74 96 20
s.koch-dames@kjhv.de
Reinickendorf-Spandau
Franziska Gensch
Pädagogische Leitung
Tel.: (030) 41 74 96 0
Fax: (030) 41 74 96 20
f.gensch@kjhv.de
Reinickendorf-Spandau
Merle Mangels
Pädagogische Leitung
Tel.: (030) 39 40 48 30
Fax: (030) 394 048 310
m.mangels@kjhv.de
Mitte
Elke Wiesenthal
Regionalleitung
Tel.: (030) 20 21 50 80
e.wiesenthal@kjhv.de
Ost
Annette Zander
Pädagogische Leitung
Tel.: (030) 20 21 50 80
a.zander@kjhv.de
Ost
Anne Frei
Pädagogische Leitung
Tel.: (030) 20 21 50 80
a.frei@kjhv.de
Ost

Freiplatzanzeigen

WG Mitte
0

Freie Plätze

Elternaktivierende Kurzzeitunterbringung
Berlin
WG Lichtenrade
0

Freie Plätze

Elternaktivierende Kurzzeitunterbringung
Berlin
WG Reinickendorf
0

Freie Plätze

Elternaktivierende Kurzzeitunterbringung
Berlin
WG Staaken
0

Freie Plätze

Elternaktivierende Kurzzeitunterbringung
Berlin
WG Rahnsdorf II
0

Freie Plätze

Elternaktivierende Kurzzeitunterbringung
Berlin
WG Rahnsdorf I
0

Freie Plätze

Elternaktivierende Kurzzeitunterbringung
Berlin
WG Marzahn
0

Freie Plätze

Elternaktivierende Kurzzeitunterbringung
Berlin
WG Köpenick
0

Freie Plätze

Elternaktivierende Kurzzeitunterbringung
Berlin

Wird an folgenden Standorten angeboten

KJHV Mitte
Ackerstraße 83, 13355 Berlin
Tel.: (030) 39 40 48 30
KJHV Neukölln
Jahnstraße 26, 12347 Berlin
Tel.: (030) 68 08 59 30
KJHV Ost
Ludwig-Renn-Straße 47, 12679 Berlin
Tel.:(030) 20 21 50 80
KJHV Pankow
Wiltbergstraße 34, 13585 Berlin
Tel.: (030) 39 40 48 30
KJHV Reinickendorf-Spandau
Scharnweberstraße 25, 13405 Berlin
Tel.: (030) 417 49 60